Yedermann, Yedermann, Yedermann!!!

Closed

Hier ein kurzer Blick in den Probenalltag der Komödie für Yedermann:

Und für die ganz Neugierigen noch ein paar Worte zum Inhalt:

Es war sein 40er und es hätte so fad sein können. Der bekannte Wiener Modedesigner Koloman Yedermann – oder Mandi wie ihn alle nennen – fährt mit seinen Liebsten, seiner Verlobten Isa, seinem besten Freund und Geschäftspartner Ambrosius Kipferl und seiner Mutter nach Salzburg um einer Jedermann Inszenierung beizuwohnen. Da sich eine solche Vorstellung etwas ziehen kann, nutzen seine Cousinen die Chance um Yedermanns Wohnung auszuräumen. Schließlich ist er ja versichert und ein kleiner Zuverdienst kann ja nicht schaden. Leider werden sie dabei von einem ungeladenen Gast überrascht. Noch bevor sie überlegen wer das ist oder warum er da ist, liegt er schon gefesselt und K.O. geschlagen in der Geburtstagstorte. Schließlich kommt Jedermann mit seiner Gefolgschaft heim und da die Nacht noch jung ist und das Kokain bereit liegt, will Yedermann seinen 40er noch mit einer kleinen Party feiern. Freunde, Bekannte, Nachbarn und auch die Polizei lassen sich blicken, doch auch der Tod erscheint und will Yedermann nun endlich mitnehmen. Schließlich kommt es zu einem Pakt mit dem Tod, der dazu führt, dass Yedermann auf witzige Art und Weise Dinge aus seinem Leben erfährt, die er garantiert nie wissen wollte…

This entry is filed under Aktuelles. You can follow any responses to this entry through RSS 2.0. Both comments and pings are currently closed.

Comments are currently closed.