Romeo und Julia

Eine Tragödie von William Shakespeare.

Das Stück

Romeo und Julia ist vermutlich das berühmteste Liebespaar in der gesamten Theatergeschichte. Seit Jahrhunderten ist dieses Stück auf allen großen Bühnen zuhause. Jetzt „muss“ es bei uns in Lassee Halt machen.

Die Dramaturgie eines so meisterhaften Stücks ist für berufliches, wie außerberufliches Theater ideale Basis, um mit der Arbeit am Stück zu reifen, und auch dem Publikum eine neue Facette unseres Schaffens zu zeigen.
Romeo Montagu und Julia Capulet, zwei Personen, die sich bislang an der Liebe die Zähne ausgebissen haben, zeigen im Verlauf des Stücks, wie sich die Sturheit ihrer Liebe zueinander über Schranken hinwegsetzt.

Immer wieder stellt sich der Hass der beiden Familien Montagu und Capulet gegen diese Liebe. Hass und Liebe ziehen uns in ihren Bann und treiben uns voller Spannung durch das Stück.
Ob diese Liebe am Ende des Stücks von eben diesen Schranken zermalmt wird oder darüber hinaus Bestand hat, entscheiden Sie selbst.

Der „eigene“ Blickwinkel von THEATER LASSEE auf Romeo & Julia soll einen unvergesslichen und unvergleichlichen Abend bieten.

Die Darsteller

Capulet (ned nett):
Capulet Michael Ankowitsch
Lady Capulet Susanne Gasselich
Julia Henriette Bobits
Tybalt Christian Stubits
Abram Christoph Müllner
Rosa Elisabeth Riedmüller
Montagu (buh):
Montagu Gottfried Laf Wurm
Lady Montagu Ulrike Ankowitsch
Romeo Rudi Votzi
Mercutio Hannes Schreiner
Simson Rudolf Busam
Gregor Werner Waraschitz
Unparteiische:
Herrscher Franz Kosak
Paris Christoph Müllner
Laura Guten Hilde Klauda
Josefa Antonia Valsky
Junky Christoph Müllner
Prolog, Epilog Lisa Quell
Regie Christian Stubits
Souffleuse Lisa Quell
Maske Sylvia Votzi und Team
Kostüme Gerti Daubek
Bühne Leopold Riedmüller
Licht Rudi Votzi
Technik Christian Danis

Die Fotos